top of page
externaltent.duckduckgo_edited.jpg

Selbstreflektion

MindSelfControl - Seminar für innere Reflektion und Erwecken der Herzintelligenz

257466947_1090787395059161_4604318449159798713_n.jpg.webp

Im MindSelfControl Seminar arbeiten wir einerseits mit Bewusstseinstechniken für die Selbstreflexion und Selbststeuerung,, andererseits mit der HeartMath-Technologie**, um Ausgangslage, Auswirkungen und Veränderungen auf die Herzratenvariabilität im Körper direkt messen zu können und auf dem Computer-Bildschirm sichtbar zu machen. 

Innerer Bewusstseinsaufbau des Menschen

Der Mensch ist aus verschiedenen Bewusstseinsschichten aufgebaut - eine alte Wahrheit im Yoga. Hier werden die Schichten des Bewusstseins des Menschen als "Koshas" beschrieben - Mäntel aus Wahrnehmungsfeldern, in denen sich der Mensch wahrnehmen kann.

five-koshas-explained.png

Je weiter der Menschen sich entwickelt, desto näher kommt er an die Schichten seiner Seele heran, an seine Herzintelligenz und seine Intuition. 

Wir führen ein in die Welt der Koshas, insbesondere in die Wahrnehmung der Emotionen im Verhältnis zu den "aufbauenden" und "niederziehenden" Bewusstseinsaktivitäten. Das wird abgeglichen mit unserer Körperintelligenz sowie der Verstandesintelligenz, die durch Ausgewogenheit Stress reduzieren kann. 

Theorie und Praxis

Der Vormittag im Seminar ist jeweils der Theorie, Messung und äußeren Arbeit gewidmet, am Nachmittag führen wir ein in die innere Selbstreflektion, das Verstehen der eigenen Emotionen und die "MindSelfControl - Kontemplation", ein Mittel zum Erkennen, bildhaften Aufarbeiten und dem Lösen oder Loslassen innerer Konditionierungen. 

Im folgenden Video ist die Basis der Konditionierung und das praktische Vorgehen der MindSelfControl-Kontemplation kurz erklärt. 

Erweckung der Intuition

Die Intuition wird über die Steuerung unserer Gefühle und das Erwecken des Mitgefühls und der höheren Intelligenz (Weisheit) möglich.:

  • Wenn wir überwältigt sind von niedrigen Emotionen, dann fühlen wir Angst, Mitgefühl wird unmöglich, und unser Bewusstsein ist auf Kampf und Selbstverteidigung ausgerichtet. Wir sinken in den Instinkt ab und unser Fokus reduziert sich auf Überlebensprinzipien. Das ist ein ganz wichtiges biologisches Prinzip und wir brauchen es für das Überleben auf diesem Planeten. Es verhindert jedoch Intuition und Weisheit.

  • Wenn wir unsere Emotionen im geschützten Raum führen können, erhalten wir innere Sicherheit, unser Blickwinkel erweitert sich, wir können innere Reflektionsvorgänge durchführen und kosmische Wahrheiten erkennen. Mitgefühl wird praktisch möglich, wir erhalten einen erweiterten Blickwinkel, und die Herzintelligenz und damit die Intuition springen an. Das läßt sich auf der Körperebene auch messen.

Im folgenden Video wird die Erweckung der Herzintelligenz kurz erklärt:

HeartMath - Messung und Training

Im Seminar verbinden wir die Spirituellen Wahrheiten und Trainingsmethoden mit der Methodik der Messung der Herzratenvariabilität.

Ein gesundes Herz des Menschen schlägt nicht gleichmäßig wie eine Uhr, sondern schneller oder langsamer, je nachdem von welchen inneren Impulsen es bewegt wird. Auf körperliche Ebene werden diese inneren Bewusstseinsimpulse von den Nervensystemen des Sympathikus (für die Aktivität) und des Parasympatikus

(für das Sein) abgebildet.

Diese unterschiedliche Frequenz, mit der das Herz schlägt, nennt man Herzratenvariabilität. Vereinfacht gesagt ist der Mensch je gesünder und "herzintelligenter", je "lebendiger" das Herz ist, also je stärker und ruhiger sich die Veränderung der Herzschläge auf körperliche Ebene manifestiert. Das spielt sich in einem fokussierten Rahmen ab, der die Aktivitäten von Sympathikus und Parasympathikus koordiniert und in einen gemeinsamen Korridor bringt. Im Volksmund wird das Ergebnis "Flow" genannt.

Im Seminar messen wir die Ausgangssituation der Herzratenvariabilität und die Veränderung und Beeinflussung derselben durch verschiedene Übungen und Haltungen.

Bildschirmfoto 2021-11-12 um 23_38_44.png.webp

Angestrebte Ergebnisse des Seminars

Das Seminar strebt an,

  • Ihnen einen erweiterten Fokus Ihres Selbst zu vermitteln

  • Tiefenreflektion, bildhafte Aufarbeitung und Lösen von einer oder mehreren Konditionierungen in Ihrem Bewusstseins zu ermöglichen

  • Grundkenntnisse über die praktische Balance zwischen Körper, Geist und Seele zu vermitteln

  • Den Stand Ihrer Herzratenvariabilität durchzumessen und Ihnen Spirituelles Handwerkszeug zu vermitteln, wie Sie Ihre Haltung im Leben optimieren können, um Mitgefühl, Weisheit und Intuition zu stärken und Ängste und Stress abzubauen

  • Sie zu befähigen, mitfühlend auch in Stress-Situationen zu bleiben

Wir trainieren dazu die praktische Umsetzung einer Haltung, die Weisheit und Herzintelligenz im täglichen Leben erwecken kann bei regelmäßiger Anwendung. 

Organisatorisches

Veranstaltungsort:

Spirituelles Zentrum Waldviertel, Stögersbach 43, 3900 Schwarzenau, Austria

Dauer:

4 Tage, Montag 10:00 Uhr bis Freitag 16:00 Uhr, dazwischen täglich 9:00 bis 18:00 Uhr

Pausen:

Mittags 12:00 bis 14:00 Uhr, Nachmittags 1/2 Stunde Kaffeepause

Kosten:

790,- Euro pro Teilnehmer

Übernachtung und Verpflegung können in der Nähe gebucht oder besorgt werden und sind nicht im Seminarpreis enthalten. Wenn Sie Unterstützung bei der Buchung Ihres Quartiers brauchen, sind wir gerne für Sie da.

Die Terminübersicht der nächsten Seminare finden Sie unter dem Menüpunkt "Termine"

Das nächste MindSelfControl-Seminar findet vom 20. bis 23. Februar statt. Es sind noch Plätze frei.

Anmeldungen sind in unten stehendem Formular möglich.

MindSelfControl-Seminar buchen

arrow&v

Danke für die Anmeldung zur Veranstaltung! Wir melden und in Kürze.

Weiße Rose
five-koshas-explained.png

Wolfgang

Altes Vedisches Wissen untermauert mit modernsten wissenschaftlichen Methoden. In dem Seminar werden Methoden gelehrt, deren Auswirkungen nach deren Anwendung sofort mittels Computer messbar sind und sichtbar gemacht werden. 

Das Seminar ist jedem, der an seiner persönlichen Weiterentwicklung interessiert ist, zu empfehlen.

ibt-6400-walker1_edited.png

Josef

Sehr geeignet, sich selbst näher zu kommen, durch den Fokus auf die eigene Mitte - das Herz - Zugang zum Höheren Selbst kann man das Erlernte auch zu Hause und in nächster Zeit beim Kaminfeuer anwenden. Eine klare Empfehlung an alle, die sich selbst weiter näher kommen wollen.

 

Herzliche Grüße!

externaltent.duckduckgo_edited.jpg

Friederike

Mit Unterstützung neuester technischer Möglichkeiten konnten innere Befindlichkeiten direkt für den Verstand sichtbar gemacht werden, eine große Hilfe für den Menschen unserer Zeit.

Dennoch ging es in erster Linie darum, sich selbst besser zu verstehen, innere Abläufe und Zusammenhänge zu durchleuchten. Danke dafür!

Haeder_3_SeelenfreundeNetz .jpg
bottom of page